Wednesday, April 24, 6 pm to 9 pm. collaboratio helvetica: Dialogue Evening Prototype

Posted on April 17, 2019 by Ina

Wie können wir gemeinsam nachhaltig gestalten?

In unserem mit Arbeit, Freizeit, Familie und Freunden gefüllten Alltag neigen wir oft dazu praktisch und zeitsparend zu handeln. Stell dir eine alltägliche Situation vor wie bspw. “Was kaufe ich ein, um heute Abend für meine Familie zu kochen?”. Ein Blick ins Regal beim Grosshändler erleichtert das nachhaltige Einkaufen nicht unbedingt. Allzu oft werden uns spanischen Erdbeeren bereits im Februar oder Avocados aus Übersee angepriesen.

Was kann uns dabei unterstützen, unsere alltäglichen Handlungen zu verändern und in einer nachhaltigeren Weise zu leben? Wie gehen wir mit der konstanten Informationsflut um, die einerseits als Basis unserer Entscheidungen für ein nachhaltigeres Handeln dient, welche uns aber auch überfordern kann? Wie können wir einen nachhaltigeren Weg einschlagen und dabei den Gemeinschaftssinn stärken?

Diesen Fragen widmen wir uns in diesem Dialog-Abend. Es ist ein Abend, um uns in der Aufmerksamkeit und dem Zuhören zu üben und den Raum für kollektive Intelligenz zu öffnen. Die Grundlage für diesen Dialog-Abend bildet das 12. Nachhaltigkeitsziel der Agenda 2030 der UNO: Nachhaltiger Konsum und Produktion. Du bist herzlich eingeladen jemand mitzunehmen. Wir freuen uns auf dich!

Melde dich hier an.

Be the first to leave a comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *